Zukunft des Crypto Mining liegt in der Rechenleistung

Die Zukunft des Crypto Mining liegt in der Rechenleistung, sagt RRMine Global CEO

Die Zukunft des Kryptobergbaus wird sich stärker an der Technologie orientieren, sagt der CEO von RRMine Global.

Der CEO von RRMine Global, Steve Tsou, sagte in einem Interview des Cointelegraph China Great Bay Area International Blockchain Week vor der Veranstaltung am 29. Juli, dass die Zukunft des Krypto-Mining von arbeitsintensiven Unternehmen zu technologie- und kapitalintensiven Unternehmen bei Bitcoin Revolution übergehen wird. Es wird sich alles um Rechenleistung drehen.

Computerleistung und die digitale Wirtschaft

Mit der raschen Entwicklung von Informationstechnologien der neuen Generation, wie 5G, Big Data und Cloud Computing, wird die Nachfrage nach Rechenleistung wahrscheinlich steigen. Tsou ist der Ansicht, dass eine Revolution der Rechenleistung unumgänglich ist. Er fuhr fort:

“Daher wird die Rechenleistung als neue Infrastrukturindustrie auf dem neuen Markt die Rolle des “Motors” in der digitalen Wirtschaft spielen und rasch wachsen. Dies ist ein riesiger Markt auf dem blauen Ozean, der mehrdimensionalen Wettbewerb zulässt. Sowohl Unternehmen als auch Einzelpersonen können ihre Stärken in Bezug auf Kapital, Technologie, Versorgungskette, Ressourcen, Markt und andere Aspekte entsprechend ihren eigenen Vorteilen entwickeln und auf dem richtigen Weg eine Rolle spielen, um sich dem Trend der Zeit anzuschließen”.

Computermacht hat laut Tsou auch finanzielle Eigenschaften, so dass die Einführung von Finanztechnologie und Technologieinnovation eine unvermeidliche Herausforderung und Chance für die Plattform ist.

Potenzielle Risiken des Krypto-Mining

Tsou argumentiert, dass es in jeder Branche Risiken gibt. Zu den Kernrisiken im Krypto-Mining-Geschäft gehören eine ausreichende Vorbereitung auf Produkte, Strategien und Taktiken, Marktprognosen bei Bitcoin Revolution und wirksame Absicherungsmethoden. Das erklärte er:

“Es bedarf eines globalen Einsatzes und einer groß angelegten Anti-Risikofähigkeit, was von den Unternehmen eine ausreichende technische Stärke und einen globalen Einsatz erfordert, um sich an die Regeln des IPFS-Mainnet und sein Wirtschaftsmodell anzupassen. Dann ist die Kerntechnologie des Bergbau-Pools erforderlich, um eine stabile Blockerzeugungsrate und einen stabilen Output zu den Stückkosten der Rechenleistung zu gewährleisten”.

Tsou kam zu dem Schluss, dass der Bergbau heute stärker zentralisiert ist als früher. Dies sei ein unvermeidlicher Trend, glaubt er. Das erklärte er:

“Aber diese Art der Zentralisierung kommt nach der Dezentralisierung, und ich nenne sie “schwache Zentralisierung”. Sie ist im Verhältnis zu Einzelpersonen zentralisiert, während sie im Verhältnis zum gesamten Netzwerk eine gesündere und solidere Dezentralisierung darstellt. Sie kann definiert werden als zusammengeschlossene Individuen in Form einer Stammesföderation, die auch die Merkmale einer Blockkette widerspiegelt und eher dem Entwicklungstrend der realen menschlichen Gesellschaft entspricht”.

EUR / USD, GBP / USD, BRN / USD et BTC / USD 27 juillet Points d’entrée en direct

Nos signaux de trading gratuits du 27 juillet pour EUR / USD, GBP / USD, BRN / USD et BTC / USD incluent les perspectives techniques suivantes:

L’EUR / USD a franchi le niveau de 1,16 vendredi dernier et le niveau de 1,17 lundi, ce qui est la valeur la plus élevée de la paire depuis septembre 2018

Du point de vue technique, l’EUR / USD reste au-dessus de 50 Moyenne mobile (ligne rouge) et 200 Moving Moyenne (ligne bleu foncé), qui est un signal de la tendance haussière. Je recherche des ordres d’achat en ce moment. Faites défiler vers le bas pour voir les détails du signal avec mon SL, TP et les niveaux d’entrée pour EUR / USD.

Le GBP / USD a franchi le niveau de 1,28 vendredi dernier. Du point de vue technique, la paire GBP / USD reste au-dessus de la moyenne mobile 50 (ligne rouge) et 200 moyenne mobile (ligne bleu foncé), ce qui est un signal de la tendance haussière. Je recherche des commandes d’achat en ce moment. Faites défiler vers le bas pour voir les détails du signal avec mon SL, TP et les niveaux d’entrée pour GBP / USD.

BRN / USD a franchi le niveau 44 mardi dernier, mais n’a pas pu franchir le niveau 45 et le niveau 43 d’ici la fin de la semaine

D’un point de vue technique, BRN / USD reste en dessous de 50 Moyenne mobile (ligne rouge), mais au-dessus de 200 Moyenne mobile (ligne bleu foncé), ce qui est un signe d’incertitude. Je recherche des ordres de vente inférieurs à 200 résistance dynamique moyenne mobile. Faites défiler vers le bas pour voir les détails du signal avec mon SL, TP et les niveaux d’entrée pour BRN / USD.

Le BTC / USD a dépassé le niveau de 10000 dimanche et est passé au niveau de 10350 lundi. La paire reste au-dessus de la moyenne mobile 50 (ligne rouge) et 200 moyenne mobile (ligne bleu foncé), ce qui est un signal de la tendance haussière. Je recherche des ordres d’achat supérieurs au niveau de 9700. Faites défiler vers le bas pour voir les détails du signal avec mon SL, TP et les niveaux d’entrée pour BRN / USD.

Bitcoin Adoption Explosion i Afrika, ledet av Nigeria, Kenya og Sør-Afrika

Afrika for å definere fremtiden til Bitcoin?

Bitcoin fortsetter å trekke trekkraft i Afrika, med Kenya som det mest bitcoin-maksimalistiske landet, med 94,7% dominans. Topp 10-listen inneholder også Nigeria på 5. plass og Sør-Afrika på 6. plass.

Pr. Blockchaincenter er Bitcoin fortsatt den mest søkte mynten i alle land, og utgjør 90% av alt søkevolumet på Google Trends

Sør-Amerika er det mest “bitcoin-maksimalistiske” kontinentet, men Bitcoin-adopsjon i Afrika har eksplodert i noen tid nå og satt nye høydepunkter hver uke.

I løpet av bare tre måneder har peer-to-peer-volumet økt 125% i Nigeria, 199% i Kenya, 194% i Sør-Afrika og 257% i Ghana delte Kevin Rooke.

Sammenlignet med andre afrikanske land, handlet nigerianere mest med Bitcoin i Q2 2020.

I henhold til Usefultulips, i løpet av det siste kvartalet, transakserte Nigeria 34,4 millioner dollar i Bitcoin, fulgt av Sør-Afrika til 15,2 millioner dollar, 7,8 millioner dollar i Kenya, 640 000 dollar i Ghana og 600 000 dollar i Tanzania.

“Afrika ser nok en ukentlig rekord på P2P-markedene. 4. uke på rad, ”sa Matt Ahlborg, skaper av nettstedet for kryptodata .

“Bitcoin-premier er fortsatt høye i Nigeria, Kenya, Sør-Afrika og andre,” la han til og delte hvordan sendere kjøper BTC i USA og deretter sender dem til familier i Afrika hvor de kan selge BTC for en 5-10% premie.

Gjør det enklere

Nylig åpnet den nigerianske oppstarten BuyCoins også krypto for alle med det nye produktet, Sendcash, rapportert Disrupt Africa. Med denne plattformen kan folk motta penger til bankkontoer fra ethvert land i utlandet som bruker Bitcoin.

“I utgangspunktet kartlegger vi en bankkonto til en Bitcoin lommebokadresse, og når noen sender Bitcoin til den adressen hvor som helst i verden, konverterer vi den til Naira og krediterer bankkontoen i løpet av noen få minutter,” sa BuyCoins produktsjef Teju Adeyinka .

Sendcash behandler rundt $ 300 000 fra omtrent 400 brukere så langt og fortsetter å se vekst.

BuyCoins gjør det mulig for nigerianere å enkelt kjøpe, selge og bruke krypto og handle om lag 7 millioner dollar av digitale eiendeler hver måned.

Tilbake i mai omsatte den for mer enn $ 17 millioner i cryptocurrencies, som har vært den “beste måneden noensinne.” De så også en enorm topp i OTC-handler den måneden.

Det som driver denne etterspørselen i Afrika er den høye inflasjonsraten, svekkelse av lokale fiat-valutaer, politisk ustabilitet, kapitalkontroll, kostbare overføringer og mangel på finansiell infrastruktur.

Hvis den pågående trenden fortsetter som Twitter og Square CEO Jack Dorsey nylig sa : “Afrika vil definere fremtiden (spesielt Bitcoin en!).”